Bruckner Fenster Hoftheater GEA
Werbung Werbung Werbung
 Suche
Geben Sie bitte einen Suchbegriff ein:
Chronik | 06.Südliches Waldviertel
Ausbau Hölltal-Hundsbach

Letzte Änderung: 30.11.2007 19:58:26
   
Bezirk Melk: Die Landesstraße B 36 beginnt bei der Kreuzung mit der Landesstraße B 3 bei Persenbeug und verläuft über Pöggstall, Ottenschlag nach Zwettl und weiter Richtung Norden bis zur Kreuzung mit der Landesstraße B 30 in Dobersberg.

In den vergangenen Jahren wurde die Landesstraße B 36 mit einem Gesamtkostenaufwand von rund € 1,6 Mio. zwischen km 28,6 und km 30,6 im Gemeindegebiet von Pöggstall (Bezirk Melk) dem heutigen Verkehrsstandard angepasst. Notwendig wurde der Ausbau auf Grund der kurvenreichen und engen Linienführung.

Mir der Verkehrsfreigabe des letzten Abschnittes Hölltal – Hundsbach II am 30. November durch Frau Landesrätin Mag. Johanna Mikl-Leitner wird dem Verkehrsteilnehmer ein sicher ausgebauter Straßenabschnitt zur Verfügung gestellt.

Hölltal – Hundsbach Abschnitt II
Zur Verbesserung der Linienführung wurde wie bei den vorangegangenen Abschnitten (Hölltal-Hundsbach I und Ausbau Bereich Wiesinger die Linienführung verbessert und die Fahrbahnbreite von 8,50 dem heutigen Verkehrsstandard angepasst.

Die Linienführung wurde dabei so gewählt, dass möglichst wenig Eingriff in die Natur vorgenommen werden musste.

Nun wurden noch die Restarbeiten an den Banketten durchgeführt und die Verkehrszeichen und Leitschienen aufgestellt. Kurz vor der Bezirksgrenze (Melk/Zwettl) endet der rund 500 m lange Ausbau.

Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund € 600.000 und wurden zur Gänze vom Land NÖ getragen


Janetschek
Werbung

Sparkasse Waldviertel
Werbung


Werbung


Werbung


Werbung


Werbung

















[Besucher Gesamt: 13430300] [Besucher online: